Achtsame, kreative Begegnungen

Seminar mit H'ashta Christine Werlen und Sama Kirsten Nibuhr
vom 5. - 8. Oktober 2018
im Seminarhaus zur Schwelle

 

Die Vergangenheit ist schon vorbei und die Zukunft ist noch fern. Durch die kreative Arbeit können wir ganz im JETZT und PRÄSENT sein. Im Umgang mit den verschiedenen Materialien (Ton, Farbe, Stein, Naturmaterialien etc.) werden deine Sinne angesprochen. Dadruch lösen sich in dir persönliche Prozesse aus, sie bringen dich mehr zu dir selbst, du lernst dich immer besser kennen. Große Aufmerksamkeit schenken wir der Achtsamkeit gegenüber den Materialien, dir Selbst und den anderen Schöpfungsmenschen, wodruch kreative Begegnungen entstehen können. In der Kreativität liegt die Lebensfreude, die Lebendigkeit und die Ausdrucksfreude. Sie macht dein inneres Bild sichtbar. Du darfst dem Ausdruck verleihen, was grad ist. Verschiedene Möglichkeiten bieten sich unserer Gruppe an, wie z.B. Malen, Tanzen, Trommeln, Meditieren, Gestalten in Ton und aus Naturmaterialien, Achtsamkeistübungen mit meinem Gegenüber und weiteres. Die Gruppendynamik entscheidet über den Tagesablauf.

 

Die Kosten für das Seminar betragen € 820.-- + Unterkunft und Verpflegung.

 

Wenn Du Interesse hast, dann melde dich bei H'ashta oder Sama per Mail an.

Wir freuen uns auf dich!

 

Deine H'ashta und Sama


Feedback von Seminarteilnehmern